Säen – Ernten – Säen, ein Kreislauf, ein immer wieder kehrender Prozess.

Die Drahtskulpturen sind filigran dreidimensional geformt. Es entsteht eine dynamische Leichtigkeit. Modellierte Samenkapseln schmiegen sich um die Drähte. Die Drahtskulpturen sind auf einer weinroten Platte befestigt. Das Rot ist ein Sinnbild für Wärme und Emotionalität.

Wir ernten was wir säen?! Wieviel hängt von einem selbst ab? Welche Rolle spielt die Saat? Wie wirken sich äußere Faktoren aus? Was war zu erst, das Huhn oder das Ei? Es gibt den natürlichen Kreislauf, Pflanzensamen, die durch Wind und Tiere weitergetragen werden. Oder aber der künstliche Weg…

Wie bleibt der Prozess in Bewegung? Säen – Ernten – Säen – ….

Preis pro Bild 470,-€ + 7%MwSt

Säen - Ernten - Säen
  • Projekt: Drahtskulptur
  • Material: Verzinkter Draht, keramische Modelliermasse, Malplatte 60x60cm, Acryl,
  • Jahr: 2019