KREATIVE HÄUPTER – 365 TAGE

Eingetragen bei: Design, Konzept | 2

KREATIVE HÄUPTER – 365 TAGE Hannover geht an den Start und will Kulturhauptstadt 2025 werden. Hierzu hat die Stadt Kreative eingeladen, Ideen und Visionen für die Bewerbung zu entwickeln. Im Haus Haasenstr.1a werden die Ergebnisse, 16.-19.9. jeweils 17:00-19:00 Uhr präsentiert … Weiter

Selbstbildnisse: mich sehen

Eingetragen bei: Kunst | 2

Selbstbildnisse: mich sehen In den letzten 12 Monaten sind verschiedene Bildnisse meiner selbst entstanden. Anlass sind mein Körper und die Zeit, meine Zeit.   Perspektiven Zu mir gehört Perspektivwechsel, Bewegung, Veränderung. Ich mag es Menschen, Situationen und Dinge beobachtend und … Weiter

Neuer Raum

Eingetragen bei: Kunst | 0

  Neuer Raum – ein Versuch mich einem unklaren Raum zu nähern   Einen neuen Raum betreten und einen alten verlassen, was bedeutet das? Ich sehe, erahne einen neuen Raum, weiß aber nicht wirklich was darin ist, was mich erwartet. … Weiter

Designforschung?…!

Eingetragen bei: Design | 0

Designforschung?…! Designforschung, Designwissenschaft, eine noch “junge“ Disziplin mit Potential. Designwissenschaft? Ist das eine ernstzunehmende Wissenschaft? Ist das überhaupt nötig? Aus meiner Sicht, ja! Es findet bereits eine lebendige Diskussion statt, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, was Design bedeutet. Wie verorten … Weiter

WIRTSCHAFTSÄSTHETIK – eins

Eingetragen bei: Kunst in Unternehmen | 0

Wie funktioniert Kunst-Wirtschaft heute? Ich möchte Künstler*innen und Unternehmen auf das Thema Kunst-Wirtschaft neugierig machen und im besten Fall das Kunst-wirtschaftliche-Bewußtsein stärken. WIRTSCHAFTSÄSTHETIK – eins ‚Wirtschaftsästhetik – Wie Unternehmen die Kunst als Inspiration und Werkzeug nutzen‘ (2011) So lautet der … Weiter

Skulpturen schweben in Produktionshalle

Eingetragen bei: Kunst in Unternehmen | 0

Kunst in Unternehmen: Skulpturen schweben in Produktionshalle Am 23/12/14 erhielt ich von dem Innenarchitekten Heinrich Setz, Schautz Einrichtungen / Bayreuth via Mail die Anfrage, ob ich mir vorstellen könnte für die Halle eines Unternehmens meine ‚Männer‘ zu fertigen…   ‚Alexandra und … Weiter

Designstudium und Entrepreneurship

  Seit November 2014 gibt es an der Hochschule Hannover NEXSTER als feste Organisationseinheit. NEXSTER ist das Entrepreneurship-Center für Studenten. Dort können Studenten, Absolventen und Wissenschaftliche Mitarbeiter ihre Idee vorstellen und werden dann bis zur erfolgreichen Gründung beraten und tatkräftig vernetzt … Weiter

Künstler, Designer und Geld verdienen

Künstler, Designer und Geld verdienen geht das? Ein Thema, was mich schon lange beschäftigt. Gelernt habe ich das als ‚entweder-oder‘, ‚Wer künstlerisch talentiert ist, hat es einfach nicht mit dem Wirtschaftlichen‘, ‚mit Kunst verdient man nichts‘. Stimmt das? Woher kommen diese Glaubenssätze? … Weiter

…der Weg…auf Italienisch

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Eliana Negroni hat in ihrem Blog meinen Reisebericht zur Preisverleihung von ‚Gioielli in Fermento‘ auf Italienisch gepostet. Die englische Variante wird noch folgen. Danke Eliana! http://eliananegroni.wordpress.com/2014/05/29/a-volte-il-saper-fare-it-happens-to-know-how-to-do/

TaschenSkulpturen

Eingetragen bei: Metalldesign | 0

Seit Ende März entstehen die TaschenSkulpturen. TaschenSkulpturen sind kleine Objekte für unterwegs. TaschenSkulpturen sind für Menschen, die auch auf Reisen, nicht auf Kunst verzichten können. Sie sind im Visitenkartenformat und für den Transport auch so flach. Erst am Zielort werden sie zusammen gesteckt … Weiter